Gezeichnet

"Eine Art von japanischem Kleist kann man in Dazai Osamu sehen: Auf die Selbsttötung scheint sein Leben von Anfang an angelegt. Am 19. Juni 1948, seinem 39. Geburtstag, beendet er es nach mehreren vergeblichen Versuchen zusammen mit einer Geliebten in einem Tokioter Kanal. Kurz zuvor hat er seinen Roman «Gezeichnet» abgeschlossen. Das Erscheinen will er nicht mehr abwarten. Dass ihm «auf Erden nicht zu helfen war», lässt sich von ihm wie von Kleist sagen." (amazon.com) - Dazai Osamu geboren 1909, gestorben 1948 durch Seppuku.

Handlungsorte

»Bücher sind fliegende Teppiche
ins Reich der Phantasie.«

James Daniel

Buchdetails

Handlungsorte
Tokio (Tokyo), Kamakura
Buchdaten
Titel: Gezeichnet
AutorIn: Dazai, Osamu
Kategorie: Roman / Erzählung von 1997
LeserIn: Nommel, Jens
Eingabe: 23.05.2005
Kurzbeschreibung

人间失格,即丧失为人的资格。由序、第一手札、第二手札、第三手札、后记共五个部分构成,其中序和后记以作者口吻叙说,三个手札则以主人公叶藏的口吻叙述。主人公叶藏胆小懦弱,惧怕世间的情感,不了解人类复杂的思想,继而通过搞笑取乐别人,隐藏真实的自己。后来发现饮酒作乐似乎更能逃避这个世界,于是终日放浪形骸,通过酒精、药物、女人来麻痹自己,最终走向毁灭。他被身为人真切的痛苦所折磨,终其一生都在自我厌倦下寻求爱,逃避爱,最后只能毁灭自己。



Dieses Buch wurde 814 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783944751030
» zurück zur Ergebnisliste