Eifel-Müll

Zwölf blau lackierte Fässer, eine Polstergarnitur und eine tote junge Frau - die wilde Müllkippe bei Mannebach in der Eifel, die der Journalist Siggi Baumeister in Augenschein nimmt, hat es in sich. Er recherchiert das Leben der ermordeten Natalie aus Bongard und findet heraus: Fast jeder, der die Neunzehjährige gekannt hat, hatte auch ein Motiv, sie zu töten. Von ehemaligen Lehrern aus Wittlich und Pützborn, über Eifler Müll-Unternehmer, Natalies offiziellem Freund bis schließlich hin zu ihrer Mutter. Baumeister und seine Freunde spüren quer durch die Eifel menschliche Tragödien und knallharte Geschäfte auf.

Handlungsorte

»Heimat entdeckt man erst in der Fremde.«
Siegfried Lenz

Buchdetails

Handlungsorte
Boos, Bongard, Mannebach, Pützborn, Wittlich, Brück/Eifel
Buchdaten
Titel: Eifel-Müll
Kategorie: Krimi / Thriller von 2000
LeserIn: Ophelia1
Eingabe: 08.08.2007


Dieses Buch wurde 284 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783894252458
» zurück zur Ergebnisliste