Die Erziehung der Gefühle

Der Roman spielt größtenteils in Paris in der Zeit der Revolution 1848 bis zur Gründung des Zweiten Kaiserreichs. Der Hauptdarsteller Frederic Moreau stammt aus Nogent. Die weiteren Orte sind im großen und ganzen Nebenschauplätze, die aber für den Verlauf der Handlung eine entscheidende Rolle spielen.

Handlungsorte

»Umwege erweitern die Ortskenntnis.«
Kurt Tucholsky

Buchdetails

Handlungsorte
Paris, Nogent-sur-Seine, Creil, Montataire, Auteuil, Fontainebleau, Saint-Cloud
Buchdaten
Titel: Die Erziehung der Gefühle
Kategorie: Roman / Erzählung von 1869
Eingabe: 29.08.2007


Dieses Buch wurde 641 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste