Im Dunkel Berlins

Berlin, 1923: Im Tiergarten wird die Leiche der jungen Prostituierten Nelly Pahlke gefunden. Kurz vor ihrem Tod hatte sie versucht, brisante Informationen an die Alliierte Militärkontrollkommission zu verkaufen. Wurde sie zum Schweigen gebracht? Weiß ihre Freundin Henny mehr, als sie zugibt? Nicht nur die Kriminalpolizei heftet sich an ihre Fersen, auch der britische Geheimdienst interessiert sich für den Mordfall.

Handlungsorte

»Reisen ist die harmlosere Form der Utopie.«
Wolfgang Büscher

Buchdetails

Handlungsorte
Berlin
Buchdaten
Titel: Im Dunkel Berlins
Kategorie: Krimi / Thriller von 2001
LeserIn: neschka
Eingabe: 26.07.2005


Dieses Buch wurde 1048 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste