Boxcar Bertha

Eine Autobiographie: Bertha Thompson hat ihre aufregende, alle Normen sprengende Geschichte Ben L. Reitman berichtet, der als König der Hobos galt und als anarchistischer Arzt den Ärmsten half und mutig für die Geburtenkontrolle eintrat. Seine Aufzeichnung ihrer Autobiographie ergibt ein authentisches Bild der Zeit zwischen Weltwirtschaftskrise und Prohibition.

Handlungsorte

»Umwege erweitern die Ortskenntnis.«
Kurt Tucholsky

Buchdetails

Handlungsorte
Chicago, Los Angeles, San Francisco, Seattle, St. Louis, Little Rock, Bismarck, Chattanooga, New York, Jacksonville, Warrensville, Indianapolis, Alabama (State)
Buchdaten
Titel: Boxcar Bertha
Kategorie: Erinnerungen / Tagebuch von 1994
LeserIn: enygma
Eingabe: 20.11.2007


Dieses Buch wurde 1728 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste