Im Namen der Toten

Die Herren der Welt dinieren und parlieren. G8-Gipfel 2005: Rebus’ Stadt im Belagerungszustand. Zwei Politiker sterben, drei Vergewaltiger auch. Anständige Polizeiarbeit ist unmöglich. Rebus in Hochform: Im Kampf gegen Unterwelt und Oberwelt. (aus: Arte- KrimiWelt-Bestenliste)

Handlungsorte

»Bücher sind Schiffe, welche die weiten
Meere der Zeit durcheilen.«

Sir Francis Bacon

Buchdetails

Handlungsorte
Edinburgh, Gleneagles
Buchdaten
Titel: Im Namen der Toten
AutorIn: Rankin, Ian
Kategorie: Krimi / Thriller von 2007
LeserIn: Anonymus
Eingabe: 01.12.2007


Dieses Buch wurde 1161 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste