Haus, Friedens, Bruch

Eine alleinerziehende, alternde, in Linz lebende Schriftstellerin denkt über sich, das Leben, das Schreiben, die Männer, die Literaturkritik, Gesundheit und Krankheit nach.

Handlungsorte

»Landschaft wird erst schön, wenn
Dichter sie beschreiben.«

Marcel Reich-Ranicki

Buchdetails

Handlungsorte
Berlin, Italien (allg.), Linz
Buchdaten
Titel: Haus, Friedens, Bruch
Kategorie: Roman / Erzählung von 2007
LeserIn: Kramp, Irina
Eingabe: 17.12.2007


Dieses Buch wurde 363 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783895612770
» zurück zur Ergebnisliste