Das hölzerne Meer

Aus dem einstigen Rauhbein Frannie McCabe ist ein zufriedener Mann geworden - seine Ehe mit Magda ist wunderbar; das Verhältnis zu seiner Stieftochter vertrauensvoll, und als erfolgreicher Polizeichef in Crane's View genießt er den Respekt seiner Mitbürger. Eines Tages passieren unerwartete Dinge: Ein altersschwacher Pitbull wird in McCabes Büro abgegeben, ein streitsüchtiges Ehepaar verschwindet spurlos. Als der Hund kurz darauf stirbt, erweist ihm McCabe die letzte Ehre und begräbt ihn. Wenige Tage später lockt ihn ein geheimnisvoll aromatischer Duft in die Garage seines Hauses. Als er den Kofferraum seines Wagens öffnet, findet er den toten Pitbull...

Handlungsorte

»Kein Schiff trägt uns besser
in ferne Länder als ein Buch.«

Emily Dickinson

Buchdetails

Handlungsorte
New York (State)
Buchdaten
Titel: Das hölzerne Meer
Kategorie: Roman / Erzählung von 2003
LeserIn: enygma
Eingabe: 28.12.2007


Dieses Buch wurde 1232 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste