Divisadero

Ein Buch, das wahrhaftig in zwei Welten spielt: einserseits im staubigen Nordkalifornien und den Spielhöllen von Reno und Las Vegas, und andererseits im Schatten der Pyrenäen in der Gascogne. Es ist eine Melanche verschiedener Schicksale, die aber alle ähnlich einsam und verlassen wirken. Zitat: "Anna wünscht sich zur Zeit so wenig Raum wie möglich. Die Wahrheit über ihr Leben kommt nur an Orten wei diesem zum Vorschein."

Handlungsorte

»Die längsten Reisen fangen an,
wenn es auf den Straßen dunkel wird.«

Jörg Fauser

Buchdetails

Handlungsorte
Tahoe, Lake, Petaluma, Reno, Las Vegas, Dému, Auch, Gascogne (allg.)
Buchdaten
Titel: Divisadero
Kategorie: Roman / Erzählung von 2007
LeserIn: Nommel, Jens
Eingabe: 03.01.2008


Dieses Buch wurde 829 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste