Messer, Gabel, Schere, Mord

Mitchell Markbys 4. Fall. Als der ehrgeizige Hotelier Eric Schuhmacher verkündet, dass er Springwood Hall, in der Nähe der (fiktiven) Stadt Bamford in den Cotswold Hills gelegen, in ein nobles Landhotel umgestalten will, ist der Protest groß. Sowohl die Gesellschaft zur Bewahrung historischer Gebäude als auch die Leiterin des Tierheims, die Springwood Hall bisher nutzte, stellen sich gegen den Plan. Richtig prekär wird die Lage jedoch erst, als während der Eröffnungsfeier auf dem Grundstück die Leiche einer Frau gefunden wird.

Handlungsorte

»Liebe ist fatal. Es sei denn, es ist die Liebe zu einer Landschaft.«
T.H. White

Buchdetails

Handlungsorte
London, Cotswold Hills, Oxford
Buchdaten
Titel: Messer, Gabel, Schere, Mord
AutorIn: Granger, Ann
Kategorie: Krimi / Thriller von 1992
LeserIn: Ophelia1
Eingabe: 23.02.2008


Dieses Buch wurde 963 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste