Selim oder die Gabe der Rede

Die zufällige Begegnung eines deutschen Bundeswehrsoldaten mit türkischen Gastarbeitern hat weitreichende Konsequenzen. - Einer der ersten literarischen Versuche über deutsch-türkische Beziehungen in der Bundesrepublik. Mitreißend wie ein Film von Fatih Akin.

Handlungsorte

»Der beste Film ist immer noch der,
der im Kopf des Lesers abläuft.«

Carlos Ruiz Zafón

Buchdetails

Handlungsorte
Berlin, Kiel, Rosenheim, Frechen, Türkei (allg.)
Buchdaten
Titel: Selim oder die Gabe der Rede
AutorIn: Nadolny, Sten
Kategorie: Roman / Erzählung von 1990
Eingabe: 18.03.2008


Dieses Buch wurde 714 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste