Die Eisschwestern

Im Celler Krankenhaus wird die Leiche der schönen und bei den jungen Assistenten allseits beliebten OP -Schwester Tanja in der Truhe , in der das Knochenzement gelagert wird, aufgefunden. Kommissar Mark- Heinrich Fischer und sein Team nehmen die Ermittlung auf. Die Rechtsmedizinerin Dr. Cosima Fabricius stellte fest, dass Tanja durch Etomidate, ein Narkosemittel umkam.

Handlungsorte

»Bücher sind fliegende Teppiche
ins Reich der Phantasie.«

James Daniel

Buchdetails

Handlungsorte
Celle
Buchdaten
Titel: Die Eisschwestern
AutorIn: Q, Bella
Kategorie: Krimi / Thriller von 2007
LeserIn: Anonymus
Eingabe: 14.04.2008


Dieses Buch wurde 493 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste