Im Land der weißen Wolke

1852 - Helen und Gwyneira, zwei Londoner Frauen lassen sich auf das Abenteuer ihres Lebens ein. Beide Frauen, Helen eine Gouvernante und Gwyneira eine junge Adelige, wollen in Neuseeland ihnen unbekannte Ehemänner heiraten. Auf der Schiffsreise lernen sie sich kennen und freunden sich an. Die Geschichte dieser beiden Frauen und ihrer Familien auf der noch relativ gering besiedelten und im Wachstum begriffenen Südinsel Neuseelands ist interessant und unterhaltend erzählt.

Handlungsorte

»Bücher sind fliegende Teppiche
ins Reich der Phantasie.«

James Daniel

Buchdetails

Handlungsorte
Neuseeland (allg.), Christchurch, Queenstown
Buchdaten
Titel: Im Land der weißen Wolke
AutorIn: Lark, Sarah
Kategorie: Historischer Roman von 2007
LeserIn: Monika
Eingabe: 01.05.2008


Dieses Buch wurde 529 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste