Seidentochter

Ein Adoptivkind aus Korea findet seine leiblichen Eltern. Das Buch beschreibt das Aufeinandertreffen der verschieden Kulturen.

Handlungsorte

»Reisen ist die harmlosere Form der Utopie.«
Wolfgang Büscher

Buchdetails

Handlungsorte
Köln, Stuttgart, Seoul, Gyeongju, Pohang, Daegu
Buchdaten
Titel: Seidentochter
Kategorie: Erinnerungen / Tagebuch von 2007
LeserIn: Herzogin
Eingabe: 23.06.2008


Dieses Buch wurde 351 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783404616527
» zurück zur Ergebnisliste