Liebe ist ein Kleid aus Feuer

Scharzfels im Harz 946 n. Chr.: An einem kalten Wintertag kommt Roswitha auf die Burg des Grafen Raimund aus Lothringen. Der waffenerprobte Kämpfer steht im Dienste des Königs Otto I. und sieht seine geliebte Tochter Eila immer nur auf der Durchreise. So wachsen die beiden Mädchen zusammen auf, halten einander fest, obwohl sie wie Feuer und Wasser sind. Roswitha hört Wolken und Bäume sprechen, hält stets Wachstafel und Griffel bereit, Eila hingegen ist am liebsten auf Falkenjagd. Und so wird ihre Freundschaft Jahre später auf eine harte Probe gestellt: Das Schicksal reißt sie auseinander, ohne Hoffnung auf ein Wiedersehen..

Handlungsorte

»Bücher haben die Macht, einen ganz gewöhnlichen Ort mit der Aura des Besonderen zu umgeben.«
Paul Theroux

Buchdetails

Handlungsorte
Bad Gandersheim, Herzberg am Harz
Buchdaten
Titel: Liebe ist ein Kleid aus Feuer
Kategorie: Historischer Roman von 2006
LeserIn: Monika
Eingabe: 23.06.2008
Kurzbeschreibung
Eine große Frauenfreundschaft in Zeiten der Eroberungskriege: Der Mittelalter-Roman »Liebe ist ein Kleid aus Feuer« von Bestseller-Autorin Brigitte Riebe als eBook bei dotbooks.

Eine Burg im Harz im Jahre 946: Sie sind wie Feuer und Wasser – Eila, die junge Grafentochter, die wild und ungestüm ihrer Leidenschaft folgt, und die träumerische Roswitha, die in ihrem Schatten lebt. Welche Kraft ihre Freundschaft wirklich birgt, muss sich zeigen, als Unruhen das Reich Ottos des Großen erschüttern und die beiden Frauen auseinanderreißen. Während Roswitha inmitten von Ränkespielen nach ihrer Bestimmung suchen muss, riskiert Eila alles für ihre wahre Liebe. In einer dunklen Stunde führt das Schicksal beide Frauen wieder zusammen – können sie dem zerrissenen Reich wieder Hoffnung bringen?

»Ein Leseabenteuer voller Fakten, feinen Charakterisierungen und Hochspannung.« Rhein-Neckar-Zeitung

Jetzt als eBook kaufen und genießen: Der prachtvolle historische Roman »Liebe ist ein Kleid aus Feuer« von Bestseller-Autorin Brigitte Riebe über Liebe, Krieg und Leidenschaften zur Herrscherzeit der Liudolfinger. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.


Dieses Buch wurde 476 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783453352261
» zurück zur Ergebnisliste