Die Forsyte Saga

Hauptschauplatz des Romanzyklus ist London. Der Autor erhielt 1932 den Lit.Nobelpreis. Noch heute kann man mit Genuss diese Familiensaga aus einer vergangenen Epoche lesen.

Handlungsorte

»Bücher sind fliegende Teppiche
ins Reich der Phantasie.«

James Daniel

Buchdetails

Handlungsorte
London, Richmond (UK), Paris
Buchdaten
Titel: Die Forsyte Saga
Kategorie: Roman / Erzählung von 1921
LeserIn: Lesedame
Eingabe: 03.09.2008


Dieses Buch wurde 774 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste