Die Hochzeitsgabe

Die junge Wissenschaftlerin Hanna restauriert alte Bücher. Eines Tages wird sie nach Sarajevo gerufen, wo sie eine kostbare Haggadah, ein jüdisches religiöses Buch aus dem 15. Jahrhundert untersuchen soll. Jeder Fleck auf dem Einband, jeder Pinselstrich, jedes Haar, das darin liegt, gehört zu der Geschichte eines Menschen, letztlich zu der bewegten Geschichte Europas um Liebe, Glaubenskriege und politische Intrigen...

Handlungsorte

»Lesen heißt, wandern gehen in ferne Welten.«
Jean Paul

Buchdetails

Handlungsorte
Venedig, Australien (allg.), USA (allg.), Sarajevo, Spanien (allg.), Israel (allg.)
Buchdaten
Titel: Die Hochzeitsgabe
Kategorie: Historischer Roman von 2008
LeserIn: Monika
Eingabe: 05.10.2008


Dieses Buch wurde 397 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783442738823
» zurück zur Ergebnisliste