Perlmanns Schweigen

Ein Hotel an der ligurischen Küste im Spätherbst. Der angesehene Sprachwissenschaftler , Philipp Perlmann, erwartet eine Gruppe Kollegen zu einem Forschungsaufenthalt. Konfrontiert mit den hohen Erwartungen der anderen, zieht er sich so sehr in sich zurück, daß er bald in eine ausweglose Situation gerät, die ihn sogar an den Rand eines Mordes treibt.

Handlungsorte

»Umwege erweitern die Ortskenntnis.«
Kurt Tucholsky

Buchdetails

Handlungsorte
Venedig, Frankfurt am Main, Genua, St. Petersburg (Leningrad), Santa Margherita Ligure, Ivrea, Riviera di Levante
Buchdaten
Titel: Perlmanns Schweigen
Kategorie: Roman / Erzählung von 1997
LeserIn: Aliena
Eingabe: 12.11.2008


Dieses Buch wurde 379 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783442721351
» zurück zur Ergebnisliste