Die Landkarte der Liebe

Die New-Yorkerin Isabel findet in der Hinterlassenschaft ihrer Mutter einen Koffer mit englischen und arabischen Briefen ihrer Urgroßmutter Anna Winterbourne, die 1900 allein nach Kairo reiste und dort einen ägyptischen Freiheitskämpfer heiratete. Auf den Spuren ihrer Großmutter reist Isabel nach Kairo und taucht in das faszinierende Leben Anna Winterbournes und die wechselhafte Geschichte Ägyptens ein.

Handlungsorte

»Umwege erweitern die Ortskenntnis.«
Kurt Tucholsky

Buchdetails

Handlungsorte
New York, Kairo, Ägypten (allg.)
Buchdaten
Titel: Die Landkarte der Liebe
AutorIn: Soueif, Ahdaf
Kategorie: Roman / Erzählung von 2003
LeserIn: Aliena
Eingabe: 17.11.2008


Dieses Buch wurde 358 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783442446018
» zurück zur Ergebnisliste