Die letzten Aufzeichnungen aus Udo Posbichs Druckerei

Das Ende des kleinen privaten Satz- und Druckereibetriebes von Udo Posbich im Ostberlin der 70er Jahre steht vor der Tür und die vierköpfige Belegschaft von sehr originellen Verlierertypen vor dem Aus. Mit ihnen der gesamte Berufstand der konventionellen Setzer. Mit viel Humor bietet die Autorin der Verzweiflung Paroli.

Handlungsorte

»Umwege erweitern die Ortskenntnis.«
Kurt Tucholsky

Buchdetails

Handlungsorte
Berlin
Buchdaten
Titel: Die letzten Aufzeichnungen aus Udo Posbichs Druckerei
Kategorie: Roman / Erzählung von 2000
Eingabe: 21.11.2008


Dieses Buch wurde 582 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste