Kopf in der Schlinge (N wie Niedertracht)

Als Detective Tom Newquist aus dem (fiktiven) Ort Nota Lake an einem Herzinfarkt stirbt, findet seine Witwe Selma keine Ruhe. Denn Tom war in den letzten Wochen außerordentlich bedrückt, und die Umstände seines Todes geben Rätsel auf: Er wurde nachts in seinem Dienstfahrzeug entdeckt - tot am Steuer, bei laufendem Motor und brennenden Scheinwerfern. Selma bittet die Privatdetektivin Kinsey Millhone um Hilfe. Ein höchst ungewöhnlicher Selbstmord eines von Tom gesuchten Zeugen gibt auch Kinsey Rätsel auf. Kinsey muss schnell feststellen, dass ihre Arbeit massiv behindert wird. Doch sie ist fest entschlossen, das Feld nicht kampflos zu räumen...

Handlungsorte

»Reisen ist die harmlosere Form der Utopie.«
Wolfgang Büscher

Buchdetails

Handlungsorte
Kalifornien (State)
Buchdaten
Titel: Kopf in der Schlinge (N wie Niedertracht)
AutorIn: Grafton, Sue
Kategorie: Krimi / Thriller von 1998
LeserIn: Ophelia1
Eingabe: 02.12.2008


Dieses Buch wurde 1357 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste