Der Richter aus Paris

Den Untersuchungsrichter Jaques Ricou führen die Ermittlungen im Mordfall des Generals de Montagnac aus Paris auf die Antilleninsel Martinique. Ricou hatte bereits vor dem Mord jahrelang im Umfeld des Generals ermittelt, allerdings ging es dabei um schwarze Kassen der Parteien, die der General gut mit Schmiegeldern füllte. Auch der Staatspräsident als ehemaliger Parteivorsitzender war in die dunklen Geschäfte involviert. Verdächtig des Mordes am General ist aufgrund eines anonymen Hinweises der fast 90-jährige Gilles Maurel, Plantagenbesitzer auf Martinique. Auf Martinique kommt der Richter gerade noch rechtzeitig zur Trauerfeier für Gilles Maurel. Schnell findet Ricou jedoch Gemeinsamkeiten in der Vergangenheit der jüngst Verstorbenen. Und stößt immer tiefer in menschliche Abgründe, die sich in Kriegszeiten offen zeigen...

Handlungsorte

»Bücher sind fliegende Teppiche
ins Reich der Phantasie.«

James Daniel

Buchdetails

Handlungsorte
Martinique (allg.), Paris
Buchdaten
Titel: Der Richter aus Paris
Kategorie: Krimi / Thriller von 2003
LeserIn: Ophelia1
Eingabe: 02.12.2008


Dieses Buch wurde 451 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste