Der Gesandte des Papstes

1303. Der todkranke Ritter Raoul de Bazerat macht sich zu einer Pilgerreise nach Rom auf. Doch statt dort sein Leben zu beschließen, erhält er von Kardinal Morra den Auftrag, ein Manuskript mit der Lebensgeschichte des heiligen Antonius ins Heilige Land zu bringen. Bazerat begibt sich im Auftrag des Heiligen Stuhls auf eine Reise, die ihn in jeder Hinsicht verändern wird.

Handlungsorte

»Heimat entdeckt man erst in der Fremde.«
Siegfried Lenz

Buchdetails

Handlungsorte
Rom, Jerusalem, Kairo, Istanbul (Konstantinopel, Byzanz), Armenien (allg.), Trabzon, Lothringen (allg.)
Buchdaten
Titel: Der Gesandte des Papstes
Kategorie: Historischer Roman von 2008
LeserIn: Monika
Eingabe: 29.12.2008


Dieses Buch wurde 721 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783442467990
» zurück zur Ergebnisliste