Berliner Zehner

Hauptstadtgedichte Von Oktober 1999 bis Juli 2000 lebte der Lyriker und Zeichner Robert Gernhardt als Gast des Wissenschaftskollegs in Berlin. In dieser Zeit entstanden zehn Gedichte zu zehn Monaten sowie zu zehn Aspekten der neuen Hauptstadt.

Handlungsorte

»Bücher haben die Macht, einen ganz gewöhnlichen Ort mit der Aura des Besonderen zu umgeben.«
Paul Theroux

Buchdetails

Handlungsorte
Berlin
Buchdaten
Titel: Berliner Zehner
Kategorie: Sonstiges von 2002
LeserIn: enygma
Eingabe: 31.12.2008


Dieses Buch wurde 1214 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste