Frau Thomas Mann

Das Leben der Katharina Pringsheim, (1883-1980), Ehefrau von Thomas Mann, wird mit Hilfe vieler Briefe und Dokumente so geschildert, wie sie es selbst erfahren hat. Der Leser erhält darüber hinaus einen Einblick in das Leben einer intellektuellen Familie des Großbürgertums dieser Zeit

Handlungsorte

»Bücher haben die Macht, einen ganz gewöhnlichen Ort mit der Aura des Besonderen zu umgeben.«
Paul Theroux

Buchdetails

Handlungsorte
Paris, Zürich, Davos, München, Princeton, Bad Tölz, Sanary-sur-Mer, Pacific Palisades, Kilchberg
Buchdaten
Titel: Frau Thomas Mann
AutorIn: Jens, Walter
Kategorie: Sonstiges von 2003
LeserIn: Lesedame
Eingabe: 09.02.2009
Kurzbeschreibung
Die Lebensgeschichte einer ungewöhnlichen Frau – mit vielen überraschenden Einblicken in das Leben der berühmten Familie Mann.
«Ein Lichtblick ist die Katia-Mann-Biographie von Inge und Walter Jens, die sorgfältig erforscht, was diese Frau als selbstbewusste Chefin der Firma Thomas Mann für die Weltliteratur geleistet hat.» (Frido Mann in der WELT AM SONNTAG)
«Jetzt ist endlich sie dran.» (Der Spiegel)
Wer war Frau Thomas Mann?
Wer war Katharina Pringsheim? Die Antwort auf diese Frage scheint einfach: Katia, wer denn sonst? Katia, die so bekannt ist wie Heinrich oder Golo, Erika oder Klaus. Eine Figur im Reich des Zauberers, seine engste Vertraute. «K.», die in Thomas Manns Tagebüchern als Mutter seiner Kinder, seine Begleiterin und Ratgeberin, aber auch als Managerin eines ebenso erfolgreichen wie bedrohten Betriebs erscheint.
Doch wer war sie wirklich? Dieses Buch versucht eine Antwort. Es ist die erste umfassende Biographie Katia Manns – spannend erzählt und mit zahlreichen bisher unbekannten Dokumenten und Fotos.
Inge und Walter Jens schildern das Leben einer ungewöhnlichen Frau und geben zugleich überraschende Einblicke in das Leben der Familie Mann.


Dieses Buch wurde 977 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783499236648
» zurück zur Ergebnisliste