Nootebooms Hotel

geschichten, beobachtungen, erlebnisse, reflexionen auf reisen und in hotels.

Handlungsorte

»Die längsten Reisen fangen an,
wenn es auf den Straßen dunkel wird.«

Jörg Fauser

Buchdetails

Handlungsorte
Amsterdam, Hierro, Banjul, Mansa Konko, Basse Santa Su, Bamako, Marrakesch, São Paulo, Timbuktu, Dakar, Tineghir, Guelmim, La Paz, Titicacasee, Antwerpen, Barcelona, Berlin, Los Angeles, New York, Paris, Venedig, Zürich, Mexiko City, Lissabon, Niederlande (allg.), Madrid, Mallorca (allg.), Menorca, Trinidad und Tobago (allg.), Santa Monica, Saragossa (Zaragoza), Port-of-Spain, Salamanca, San Juan Teotihuacán, Loch Lomond, Caspe, Mcclures Beach, Groenveld, Paramaribo
Buchdaten
Titel: Nootebooms Hotel
Kategorie: Erinnerungen / Tagebuch von 2002
Eingabe: 26.02.2009


Dieses Buch wurde 1258 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste