Erbsensuppe flambiert

Carl-Ulrik Borg hat sich als international agierender Investmentmanager in die schwedische Oberschicht hochgearbeitet. Mit leichter Hand, als ginge es nur um Pfennigbeträge, kauft und verkauft er marode Geldinstitute. Seinem Erfolg und seinem Ansehen scheint nichts schaden zu können -- bis er eines Tages einen Anruf erhält, auf den er seit 22 Jahren wartet. Denn damals hatte er eine glühende Affäre mit einer kubanischen Sängerin, die er rücksichtslos beendete, als seine Geliebte schwanger wurde. Einen Skandal konnte er als verheirateter Mann nicht gebrauchen. Dass seine Jugendsünden ihn irgendwann einholen würden, hatte er nie bezweifelt. Aber musste es ausgerechnet in diesem drittklassigen Restaurant sein..? (Amazon)

Handlungsorte

»Der beste Film ist immer noch der,
der im Kopf des Lesers abläuft.«

Carlos Ruiz Zafón

Buchdetails

Handlungsorte
London, Stockholm
Buchdaten
Titel: Erbsensuppe flambiert
AutorIn: Sjöwall, Maj
Kategorie: Krimi / Thriller von 2003
LeserIn: Leserin
Eingabe: 15.04.2009
Kurzbeschreibung
Das war also das Geheimnis dieser Villa. Ein Liebesnest eines Super-Bemoosten, der seine Gespielinnen hierher brachte, um sich in aller Ruhe ein paar Stunden zu vergnügen...

Als erfolgreicher Bankmanager hat Carl-Ulrik Borg eigentlich alles, was man sich wünschen kann, und scheint auf der Überholspur zu leben. Zumindest bis zu dem Tag, da ein Anruf sein Leben auf den Kopf stellt.

Denn nach einer leidenschaftlichen Affäre mit der kubanischen Sängerin Maria, die Jahre zurückliegt, muss sich Borg nun den Folgen stellen und hat plötzlich mehr Feinde als ihm lieb ist.

Ein spannender Krimi, der einige Überraschungen bereithält.

Stimmen zum Autor...


Solches Engagement und sein kritischer Blick zeichnen zusammen mit handwerklichem Können auch seine Werke aus. Ihre hohe Qualität gewinnen sie aber vor allem durch Witz und Einfallsreichtum. Mit diesem Esprit und seinem Temperament hat er jahrelang den Tango Criminale moderiert und dabei wie in seinen Büchern gezeigt, wie glänzend er das wichtigste Gebot des literarischen Spielmanns zu befolgen weiß: Du sollst nicht langweilen! – Die Jury der Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur DAS SYNDIKAT

Über den Autor...


Jürgen Alberts. geboren 1946, ist Schriftsteller, Drehbuchschreiber und Journalist. Besonders bekannt ist er durch seine Kriminalromane. Er lebt in Bremen.


Dieses Buch wurde 818 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783203852096
» zurück zur Ergebnisliste