Porträt des Meisters in mittleren Jahren

Romanbiographie über Henry James(1843-1916). Er behandelt die Jahre 1895-1899. Viele Rückblenden auf seine Jugend in Amerika, den amerik. Bürgerkrieg, Reisen und Bekanntschaften, Vorbilder für seine Werke. Die letzten Jahre seines Lebens verbrachte H. James in Rye in Südengland.

Handlungsorte

»Der beste Film ist immer noch der,
der im Kopf des Lesers abläuft.«

Carlos Ruiz Zafón

Buchdetails

Handlungsorte
Dublin, London, Paris, Venedig, Rye, Rom
Buchdaten
Titel: Porträt des Meisters in mittleren Jahren
AutorIn: Toibin, Colm
Kategorie: Roman / Erzählung von 2005
LeserIn: Lesedame
Eingabe: 26.05.2009
Kurzbeschreibung
Mit großem Einfühlungsvermögen schildert Colm Toibin das Leben von Henry James: Enttäuscht vom mittelmäßigen Erfolg seiner Romane wendet er sich der Bühne zu. Ein Theaterskandal in London ist die Folge. Henry James verlässt England, geht auf Reisen und lebt in Rom, Venedig und Paris. Ein originelles Buch über die Einsamkeit und Sehnsucht eines Mannes, der Zeit seines Lebens unfähig war, seine Träume von der großen Leidenschaft mit seiner eigenen Fragilität in Einklang zu bringen.


Dieses Buch wurde 954 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783446206649
» zurück zur Ergebnisliste