Eine Sekunde nur

Ein kleiner Junge wird von einem Mann (in dem Fahrzeug befindet sich sein Sohn, den er zu seiner geschiedenen Frau zurückbringt) überfahren und begeht Fahrerflucht. Der Vater des toten Jungen beobachtet das ganze, aber kann keine genauen Daten liefern. Die ganze Geschichte dreht sich dann um die familiäre Situation der beiden Familien und die Erinnerungen und das Jetzt. Es sehr spannend geschrieben und mit viel Mitgefühl dargestellt, sodaß man sich ganz gut hineindenken kann.

Handlungsorte

»Liebe ist fatal. Es sei denn, es ist die Liebe zu einer Landschaft.«
T.H. White

Buchdetails

Handlungsorte
Connecticut (State), Massachusetts (State), USA (allg.)
Buchdaten
Titel: Eine Sekunde nur
Kategorie: Roman / Erzählung von 1998
LeserIn: Leserin
Eingabe: 20.06.2009


Dieses Buch wurde 665 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste