Wolf

Dr. Stefan Hellmann, deutscher Spezialist in Sachen Telepathie, macht eines Tages eine grausige Entdeckung im Sicherheitstrakt des Forschungsinstitutes, in dem er vor kurzem einen neuen Job angetreten hat: er stösst auf die Leiche eines ehemaligen Mitarbeiters. Weshalb hat man versucht, den Tod des Wissenschaftlers Wentworth mit allen Mitteln geheim zu halten? War es ein Unfall oder ist er ermordet worden? Hellmann findet bald heraus, dass Wentworth an einem streng geheimen Telepathie-Projekt arbeitete und beschließt, den mysteriösen Vorgängen auf die Spur zu kommen. Doch offensichtlich walten am Institut übersinnliche Kräfte, denen er alleine nicht gewachsen ist...

Handlungsorte

»Reisen ist die harmlosere Form der Utopie.«
Wolfgang Büscher

Buchdetails

Handlungsorte
Pasadena, Nevada (State), Karlsruhe, Paradise (Kalifornien)
Buchdaten
Titel: Wolf
Kategorie: Science Fiction von 1999
LeserIn: enygma
Eingabe: 19.02.2010


Dieses Buch wurde 1566 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste