Der große Kater

Der Schweizer Bundespräsident emfängt in Bern das spanische Königspaar, für den König wird ein Luftwaffen-Showmanöver am Col des Mosses inszeniert. Während des Staasbesuchs intrigiert sein Freund, der Chef der Sicherheitspolizei, mit dem zusammen er einst das für seine bigotte Strenge berühmte Eliteinternat Maria Einsiedeln absoviert und dem er seine Verlobte weggeschnappt hatte, gegen ihn und bringt ihn schließlich zu Fall.

Handlungsorte

»Reisen ist die harmlosere Form der Utopie.«
Wolfgang Büscher

Buchdetails

Handlungsorte
Schweiz (allg.), Bern, Einsiedeln, Col des Mosses
Buchdaten
Titel: Der große Kater
Kategorie: Roman / Erzählung von 1998
Eingabe: 17.04.2010


Dieses Buch wurde 493 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste