Aisha

In den USA weigerte sich der Verlag Random House das Buch aus Angst vor Terror auf den Markt zu bringen. Ein anderer Verlag sprang dann trotzdem ein. Das Buch handelt von der Liebe zwischen Aisha und dem Propheten Mohammed. Das Mädchen wurde mit neun Jahren an Mohammed verheiratet und es entwickelte sich eine große Liebe zu Mohammed und zu der Religion. Doch Aisha muss ihren Mann mit seinen anderen Frauen teilen. "Aisha" erzählt von Liebe, Eifersucht und dem Kampf einer starken Frau um einen bedeutenden Mann. Ein Buch, das uns den Islam und dem Propheten Mohammed aus einer unbekannten Perspektive näher bringt.

Handlungsorte

»Die längsten Reisen fangen an,
wenn es auf den Straßen dunkel wird.«

Jörg Fauser

Buchdetails

Handlungsorte
Mekka, Medina
Buchdaten
Titel: Aisha
Untertitel: Das Juwel von Medina
AutorIn: Jones, Sherry
Kategorie: Historischer Roman von 2008
LeserIn: Aliena
Eingabe: 09.05.2010


Dieses Buch wurde 337 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783492257282
» zurück zur Ergebnisliste