Nach Hause schwimmen

Der Roman handelt von dem kleinwüchsigen Wilbur, der in seinem Leben vom Pech verfolgt ist. Er hat das Leben eigentlich schon aufgeben, als die hübsche Aimee in sein Leben eindringt und ihm beibringt endlich zu leben.

Handlungsorte

»Man vertraut einer Landschaft wie einem Freund.«
Thomas Hettche

Buchdetails

Handlungsorte
USA (allg.), Irland (allg.)
Buchdaten
Titel: Nach Hause schwimmen
AutorIn: Lappert, Rolf
Kategorie: Roman / Erzählung von 2009
LeserIn: Monika
Eingabe: 19.05.2010


Dieses Buch wurde 327 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste