Der Super-Porno

Der angesehene Filmemacher Boris Adrian hat die Idee, endlich einmal einen gekonnten, raffinierten Pornofilm zu drehen. In dem unverdorbenen Fürstentum Liechtenstein macht sich ein illustres Team an die Arbeit. Dort ist man bei ordentlicher Gewinnaussicht gern bereit ist, die Sache mit der Moral nicht ganz so eng zu sehen. Das Filmteam lässt sich nicht einmal vom Vatikan bremsen…

Handlungsorte

»Bücher sind Schiffe, welche die weiten
Meere der Zeit durcheilen.«

Sir Francis Bacon

Buchdetails

Handlungsorte
Los Angeles, Liechtenstein (allg.)
Buchdaten
Titel: Der Super-Porno
Kategorie: Roman / Erzählung von 1970
LeserIn: Ophelia1
Eingabe: 01.09.2010


Dieses Buch wurde 1224 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste