Meteor

Die angeschlagene NASA entdeckt in einem Gletscher auf der Ellesmere Insel einen Meteoriten, der fossile Einschlüsse eines fremden Planeten zu enthalten scheint. Rachel Sexton, Mitarbeiterin eines Geheimdienstes und Tochter des Senators Sexton, der die Präsidentschaft anstrebt, reist in den Polarkreis um den Fund zu prüfen. Dort gerät sie in eine tötliche Gefahr, denn es gibt noch eine Macht im Hintergrund, die die Geheimnisse unbedingt schützen will.

Handlungsorte

»Bücher sind fliegende Teppiche
ins Reich der Phantasie.«

James Daniel

Buchdetails

Handlungsorte
Washington D.C., Ellesmere Island
Buchdaten
Titel: Meteor
AutorIn: Brown, Dan
Kategorie: Krimi / Thriller von 2001
LeserIn: Liandraa
Eingabe: 24.09.2005


Dieses Buch wurde 1164 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste