Einfach losfahren

Michele kann sich nicht beklagen: Er arbeitet als freier Journalist, trifft sich abends mit Freunden auf eine Pizza oder ein Bier, und Frauen wickelt er mit Leichtigkeit um den Finger. Alles bestens. Bis sein bester Freund Federico aus heiterem Himmel beschließt, den Alltag hinter sich zu lassen und einfach loszufahren. Für Michele unverständlich. Allein zurückgeblieben in der ungenannten italienischen Stadt, stürzt er sich in die Eroberung von Francesca. Umwirbt sie mit Liebesbotschaften und überraschenden Ideen. Sein Charme verfängt, Michele und Francesca sind ein paar Monate im siebten Himmel. Doch Michele weiß, was auf solche Zeiten folgt. Was tun, wenn die Verliebtheit abklingt und die Routine sich einschleicht? Michele findet keine Antwort – bis ihn eine Nachricht von Federico wachrüttelt. Nun erst beschließt er, es auch zu probieren: einfach loszufahren.

Handlungsorte

»Die längsten Reisen fangen an,
wenn es auf den Straßen dunkel wird.«

Jörg Fauser

Buchdetails

Handlungsorte
Italien (allg.), Boa Vista (Kapverden)
Buchdaten
Titel: Einfach losfahren
AutorIn: Volo, Fabio
Kategorie: Roman / Erzählung von 2007
LeserIn: Ophelia1
Eingabe: 04.10.2010


Dieses Buch wurde 282 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783257240818
» zurück zur Ergebnisliste