Freiheit

Dieser Roman beschreibt eindrücklich die Unfreiheit der Menschen in ihrem Alltag. Und dies in einem Land, das den Begriff Freiheit zu groß schreibt.

Handlungsorte

»Der beste Film ist immer noch der,
der im Kopf des Lesers abläuft.«

Carlos Ruiz Zafón

Buchdetails

Handlungsorte
Washington D.C., Saint Paul, Hibbing, Westchester (New York), Minnesota (State), Minneapolis, New York
Buchdaten
Titel: Freiheit
Kategorie: Roman / Erzählung von 2010
LeserIn: Nommel, Jens
Eingabe: 28.11.2010


Dieses Buch wurde 765 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste