Der Duft der Pfirsichblüte

Verbannt ans Ende der Welt London 1812. Mary MacFadden verdient sich ihr Geld als »Engelmacherin« mit illegalen Abtreibungen. Als eine Adlige dabei stirbt, wird sie nach Australien verbannt. Sie erreicht, dass ihre geliebte Tochter Penelope mit aufs Schiff darf. Doch die Überfahrt wird zum Höllentrip.....

Handlungsorte

»Umwege erweitern die Ortskenntnis.«
Kurt Tucholsky

Buchdetails

Handlungsorte
London, Sydney
Buchdaten
Titel: Der Duft der Pfirsichblüte
Kategorie: Historischer Roman von 2012
Eingabe: 15.08.2012


Dieses Buch wurde 725 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste