Apostoloff

Zwei Schwestern, Töchter eines nach Deutschland emigrierten bulgarischen Arztes, fahren nach der Überführung und Beerdigung ihres verstorbenen Vaters in Sofia mit ihrem bulgarischen Cousin Apostoloff durch Bulgarien. Das wir zu einer bitterbösen und sarkastischen Abrechnung mit ihrem Vater und seinem Heimatland.

Handlungsorte

»Reisen ist die harmlosere Form der Utopie.«
Wolfgang Büscher

Buchdetails

Handlungsorte
Stuttgart, Degerloch, Sillenbuch, Bulgarien (allg.), Sofia, Arbanasi, Veliko Tarnovo, Rhodopen, Schumen, Madara, Varna, Nesebar, Plovdiv
Buchdaten
Titel: Apostoloff
Kategorie: Roman / Erzählung von 2010
Eingabe: 21.09.2012


Dieses Buch wurde 711 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste