Monsieur Paulin und ich

Die Geschichte ist schnell erzählt: junges Mädchen aus reichem pariser Hause imaginiert sich einen (jungen) Einbrecher und hangelt sich fortan von Besuch zu Besuch... Paris bildet den etwas klischeehaft geratenen Rahmen für dieses Buch.

Handlungsorte

»Man vertraut einer Landschaft wie einem Freund.«
Thomas Hettche

Buchdetails

Handlungsorte
Paris
Buchdaten
Titel: Monsieur Paulin und ich
AutorIn: Luce, Damien
Kategorie: Roman / Erzählung von 2010
LeserIn: Nommel, Jens
Eingabe: 24.02.2013
Kurzbeschreibung
Die kleine Jeanne fühlt sich trotz eines Lebens im Luxus von ihren Eltern vernachlässigt. Sie ist so einsam, dass sie eines Nachts, als ihre Eltern wieder einmal in der Oper sind und ein Obdachloser bei ihr einbricht, diesen Fremden kurzerhand zu ihrem Freund erklärt und ihn Monsieur Paulin nennt. Gemeinsam mit ihm flüchtet sie in die Zaubergärten von Paris.


Dieses Buch wurde 561 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783426226100
» zurück zur Ergebnisliste