Der Fälscher, die Spionin und der Bombenbauer

Drei Geschichten zwischen zwei Buchdeckeln. Wenn man sich darauf einlässt, dass die Geschichten keine Verbindungen haben - ausser der zeitlichen Parallele - dann liest man interessante und gut ausgeschmückte Biographien, die auf auf wahren Begebenheiten beruhen. Das ist dann gute Unterhaltung.

Handlungsorte

»Reisen ist die harmlosere Form der Utopie.«
Wolfgang Büscher

Buchdetails

Handlungsorte
Zürich, Villeneuve (CH), Athen, Paris, Marseille, Leipzig, Knossos, Bottighofen, Stanford, Los Alamos
Buchdaten
Titel: Der Fälscher, die Spionin und der Bombenbauer
AutorIn: Capus, Alex
Kategorie: Roman / Erzählung von 2013
LeserIn: Nommel, Jens
Eingabe: 15.08.2013


Dieses Buch wurde 855 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste