Der König der purpurnen Stadt

Der Roman beschreibt das Leben in England und besonders in London um das Jahr 1350. Durch den Roman können wir das Leben eines Tuchhändlers von seinen Lehrjahren bis zur Wahl zum Bürgermeister von London mit begleiten. Die Geschichte des Tuchhändlers ist spannend und unterhaltsam verwoben mit den Fakten des Mittelalters, der Pest, Kriege und ihre Gründe , die Auswanderung von flämischen Webern nach England, usw.

Handlungsorte

»Die längsten Reisen fangen an,
wenn es auf den Straßen dunkel wird.«

Jörg Fauser

Buchdetails

Handlungsorte
London
Buchdaten
Titel: Der König der purpurnen Stadt
Kategorie: Roman / Erzählung von 2004
LeserIn: badstube
Eingabe: 12.12.2005


Dieses Buch wurde 791 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste