Kruso

Eine absurde Männerfreundschaft zwischen zwei Aussteigern, die Ende der 80er Jahre im "Klausner", einem Ausflugslokal am Nordzipfel der Insel Hiddensee arbeiten, wie auf einer Robinson-Insel abgeschottet von der anderen Welt, der DDR in ihren letzten Zügen. Alles ist in Auflösung wie die Speisereste in der Spüle der Restauarntküche, Leichen im Meer, schließlich Ende 1989 die DDR und mit ihr die verschworene Gemeinschaft des Klausner-Personals mit ihren Ritualen.

Handlungsorte

»Kein Schiff trägt uns besser
in ferne Länder als ein Buch.«

Emily Dickinson

Buchdetails

Handlungsorte
Hiddensee
Buchdaten
Titel: Kruso
AutorIn: Seiler, Lutz
Kategorie: Roman / Erzählung von 2014
Eingabe: 25.11.2014


Dieses Buch wurde 640 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste