Grenzen Ränder Niemandsländer

Ein bemerkenswertes Buch mit 51 Essays zum Thema "Orte". Schimmang besucht seinen Heimatort Northeim, Peter Handke in Chaville, den Mediapark in Köln-Gereon, eine künstliche Landzunge im Dollart und noch viele weitere Orte. Immer mit dem Fokus auf das nicht Offensichtliche.

Handlungsorte

»Lesen heißt, wandern gehen in ferne Welten.«
Jean Paul

Buchdetails

Handlungsorte
Rødbyhaven, Berlin, Chaville, Bochum, Northeim, England (allg.), Paris, Köln, Dyksterhusen, Lothringen (allg.), Hunsrück, Bayonne, Saragossa (Zaragoza)
Buchdaten
Titel: Grenzen Ränder Niemandsländer
Untertitel: 51 Geländegänge
Kategorie: Sonstiges von 2015
LeserIn: Nommel, Jens
Eingabe: 02.02.2015


Dieses Buch wurde 464 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783894017989
» zurück zur Ergebnisliste