»Denk dir ein Wunder aus«

Berlin 1912: Im Romanischen Café bei der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche (heute steht dort das Europa-Center) trifft sich die Berliner Boheme, unter ihnen auch Else Lasker-Schüler. Die hier ausgewählten Briefe und Gedichte erzählen vom Berliner Künstlerleben in der Kaiserzeit.

Handlungsorte

»Reisen ist die harmlosere Form der Utopie.«
Wolfgang Büscher

Buchdetails

Handlungsorte
Berlin
Buchdaten
Titel: »Denk dir ein Wunder aus«
Kategorie: Sonstiges von 1912
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 18.02.2015


Dieses Buch wurde 388 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste