Maigret macht Ferien

Der 28. Maigret-Roman. erschien 1948 unter dem französischen Originaltitel "Les Vacances de Maigret"; die erste deutsche Übersetzung erschien 1956. Einziger Handlungsort ist die Hafen-, Fischer- und Badestadt Les Sables-d'Olonne in der Vendée. Dazu die Rezension in der FAZ: " Les Sables-d'Olonne ist Kleinstadt und mondäner Ferienort in einem - der Roman bezieht seine Spannung wesentlich aus diesen Polen und spielt mit Motiven aus beiden Sphären: einerseits das Übliche an Provinzmief, Abgründe hinter der Fassade, zusammenhaltende Honoratioren, andererseits das ewig gute Wetter, die Urlaubsstimmung, der sich Maigret möglicherweise hingeben würde, hätte er nicht Witterung aufgenommen."

Handlungsorte

»Reisen ist die harmlosere Form der Utopie.«
Wolfgang Büscher

Buchdetails

Handlungsorte
Les Sables-dOlonne
Buchdaten
Titel: Maigret macht Ferien
Kategorie: Krimi / Thriller von 1948
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 16.03.2015


Dieses Buch wurde 328 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

4026411109756
» zurück zur Ergebnisliste