The Secrets of Grey Days - Die Agentur

Marlena ist Workaholic und liebt gute Geschäftsideen. Der Hype um "Fifty Shades of Grey" inspiriert sie. Was, wenn sie neugierigen Frauen Shades-Feeling bieten würde? Das Eintauchen in eine unbekannte, aber faszinierende Welt voller Lust und Leidenschaft? Innerhalb weniger Monate ist ihr Plan perfekt. Zur Filmpremiere des Bestsellers eröffnet sie die Agentur G.o.G. Ihre Grey-Days beeindrucken die Kunden. Doch schneller als sie glaubt, stellt sich die Frage nach ihren ganz persönlichen Prioritäten. Will sie weiter auf einer Erfolgswelle schwimmen oder sich endlich dem wahren Leben stellen? Autorin Nora Amelie entwickelt ein Szenario, das sich am weltweiten Hype um „Fifty Shades of Grey“ anlehnt. In vielen Branchen will man davon profitieren. Ob das auch Marlena gelingt, welche Rolle die Taylors dabei spielen, ein Mann mit bizarren Vorlieben und kompromittierende Fotos, erzählt diese Geschichte.

Handlungsorte

»Die weitesten Reisen unternimmt
man mit dem Kopf.«

Joseph Conrad

Buchdetails

Handlungsorte
Rügen, Sellin, Berlin, Ostsee (allg.), Mecklenburg-Vorpommern (allg.)
Buchdaten
Titel: The Secrets of Grey Days - Die Agentur
AutorIn: Amelie, Nora
Kategorie: Roman / Erzählung von 2015
LeserIn: Olivia
Eingabe: 23.03.2015
Kurzbeschreibung
Die attraktive Lisa hätte Karriere als Tänzerin machen können. Statt dessen saugt sie sich blumige Worte für die Produkte ihrer Kunden aus den Fingern. Auch in Liebesdingen bleibt sie unbefriedigt. Ein ONS reiht sich an den nächsten. Als Lisa von den Grey Days erfährt, einem ebenso pikanten wie luxuriösen Abenteuer für Frauen, die ES wissen wollen, wittert sie ihre große Chance. Sind ihre Neigungen tatsächlich so speziell, wie sie vermutet? Voller Neugier und ein wenig überstürzt bucht sie einen der begehrten Events bei der Agentur G.o.G. Zwei Dinge bereiten ihr dennoch Kopfzerbrechen. Was hat es mit der Frage auf sich, ob sie Tango tanzen könne? Und warum wird sie von Paul, ihrem Exklusiv-Coach, in dieses alte, verlassene Herrenhaus entführt?

Eine witzige und zugleich tiefgründige Geschichte über die Suche nach dem Kick in der Liebe und über die Sinnlichkeit des Tangos.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
LESEPROBE
… Er verknotet den Stoff an meinem Hinterkopf, legt mir seine Hand auf den Bauch und presst meinen Körper an seinen.
Mein Mund wird ganz trocken, als mir klar wird, dass es losgeht. Mein Puls schnellt in die Höhe. Ich kann überhaupt nichts mehr erkennen. Nur schwarz.
Paul tänzelt ein paar Schritte seitwärts und zieht mich mit sich. Sein Bein touchiert dabei mehrmals meines. Unsere Körper sind wie miteinander verwachsen. Die erste Drehung sehe ich nicht kommen. Naja, sehen. Wie auch? Selbst erahnen konnte ich sie nicht. Doch Paul hält mich. Er sorgt dafür, dass ich mein Gleichgewicht, das für Sekunden außer Kontrolle gerät, rasch wiederfinde. Mit ausgreifenden Schritten schiebt er mich rückwärts, stoppt an einem imaginären Punkt und wiegt mich in seinen Armen.
„Achtung“, sagt er leise. Im selben Moment glaube ich zu fallen. Doch es ist nur eine Figur, bei der er mich weit nach hinten gleiten lässt, um mich gleich darauf wieder sicher an seine Brust zu ziehen. „Lass dich führen“, raunt er mir ins Haar. „Achte auf meine Bewegungen und schalte den Kopf ab. Dann funktioniert es.“ …
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

TANGOFIEBER ist ein Roman aus der GREY-DAYS-Serie. Er enthält eine abgeschlossene Handlung und kann für sich gelesen werden. Für den vollen Lesegenuss empfiehlt sich jedoch folgende Reihenfolge:

The Secrets of Grey Days – Die Agentur. (Grey Days 1)
The Secrets of Grey Days – Drahtseilakt. (Grey Days 2)
The Grey Days – Tangofieber. (Grey Days 3)
The Grey Days – Bondageroman. (Grey Days 4)

WEITERE INFOS
auf dem Autorenblog http://www.nora-amelie.de
auf Twitter http://twitter.com/noraamelie
auf Facebook https://www.facebook.com/nora.amelie.autorin

TIPP: Dieses E-Book ohne Kindle lesen. Einfach die kostenlose Kindle-App von Amazon für iPhone, iPad, Smartphone oder PC runterladen und los geht’s!


Dieses Buch wurde 888 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste