Eine Messe für die Medici

"Eine Messe für die Medici" ist der zweite Teil von Richard Dübells Tuchhändler-Reihe um den Kaufmann Peter Bernward. Schauplatz ist Florenz. Ostern 1478: Eine Verschwörung gegen die Medici in Florenz scheitern in letzter Minute. Die dunklen Drahtzieher scheinen in der reichen Bürgerschaft und unter den Kirchenfürsten zu finden zu sein. Im Ränkespiel der Mächtigen kämpft der zu Unrecht verdächtigte Peter Bernward um das Leben seiner Gefährtin – und um seine Liebe zu ihr.

Handlungsorte

»Die längsten Reisen fangen an,
wenn es auf den Straßen dunkel wird.«

Jörg Fauser

Buchdetails

Handlungsorte
Florenz
Buchdaten
Titel: Eine Messe für die Medici
Kategorie: Historischer Roman von 2009
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 17.04.2015


Dieses Buch wurde 330 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783784460383
» zurück zur Ergebnisliste