Die Entdeckung der Currywurst

Hamburg Ende des 2. Weltkrieges. In Erinnerung an seine Kindheit macht sich der Erzähler auf die Suche nach der ehemaligen Besitzerin einer Imbißbude am Hamburger Großneumarkt. Er findet die hochbetagte Lena Brücker. Sie erzählt ihm von ihren "schönsten Jahren" - die Geschichte ihrer großen Liebe, die zugleich die Geschichte der Entdeckung der Currywurst ist. Der Bogen spannt sich weit zurück in die letzten Apriljahre des Jahres 1945. Herrliches Hamburg, kaltes Hamburg, symphatisches Hamburg... Übrigens wurde die Novelle im Jahre 2003 von der Kulturbehörde der Stadt Hamburg ausgewählt für die Aktion "Eine Stadt liest ein Buch".

Handlungsorte

»Bücher sind fliegende Teppiche
ins Reich der Phantasie.«

James Daniel

Buchdetails

Handlungsorte
Hamburg
Buchdaten
Titel: Die Entdeckung der Currywurst
AutorIn: Timm, Uwe
Kategorie: Roman / Erzählung von 1993
Eingabe: 09.02.2006


Dieses Buch wurde 917 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste