Elf Freunde müsst ihr sein...

Im Roman verarbeitet Sammy Drechsel, Journalist, Regisseur und Sportreporter, seine Fußballjugend im Berlin der dreißiger Jahre. Er erzählt die Geschichte von Heini Kamke, der mit seinen Freunden und Schulkameraden unbedingt Berliner Schulmeister werden möchte. Doch schon zu Beginn stellen sich dem Team schwierige Problemen in den Weg. Zum Beispiel der Direktor, der Fußball einfach nicht ausstehen kann, ein Sportlehrer, der lieber Turnen als Fußball unterrichtet, fehlende Trikots, Verletzungen und widerwillige Eltern. Die elf Freunde müssen hart trainieren, um ihrem Traum näher zu kommen. Das Streben der Jungen nach der Berliner Meisterschaft erzählt eine Geschichte von Freundschaft, des füreinander Eintretens, um jeden nach seine Fähigkeiten mitzunehmen und dem Erlernen von Selbstverantwortung. Dies alles ist in eine spannende, zeitlose Sportgeschichte eingebettet, die man auch als Erwachsener noch einmal lesen kann. Sicher eines der schönsten Jugendbücher überhaupt!

Handlungsorte

»Landschaft wird erst schön, wenn
Dichter sie beschreiben.«

Marcel Reich-Ranicki

Buchdetails

Handlungsorte
Berlin
Buchdaten
Titel: Elf Freunde müsst ihr sein...
Untertitel: Ein Fußballroman für die Jugend
Kategorie: Jugendbuch von 1955
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 01.06.2015


Dieses Buch wurde 472 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783522101707
» zurück zur Ergebnisliste